Steinzeit oder Digital?

Messdienstleistung – Submetering und Smart Metering

einen renommierten und zuverlässigen Messdienstleister zu finden, angefangen mit einer Vorqualifizierung, anschliessender Testphase und Vertragsverhandlung, ist für den Verwalter mit hohem Zeitaufwand und Risiko verbunden.

Wir erfassen die individuellen Anforderungen der Immobilienverwalter und achten neben Optimierung der Betriebskosten, auf Aufwandsvorteile für den Verwalter wie z.B. Prozessdigitalisierung. Als zentraler Ansprechpartner betreuen wir die Projekte von der Angebotsphase bis zur Umsetzung.

SMART.

  • Unabhängige Ausschreibung Ihrer Verträge

    Langjährige Erfahrungen in der Immobilienwirtschaft ermöglichen die Vermittlung bester Einkaufsbedingungen. Mit den von uns empfohlenen Messdienstleistern haben wir spezielle, auf die von Haus- und Immobilienverwaltungen abgestimmte Modelle konzipiert. Es entstehen keine Kosten für Sie und Ihre Kunden.

  • Smart- und Submetering - Bündeln der Haupt- und Wohnungszähler

    Mit uns werden alle Verbrauchswerte fernabgelesen, automatisch verarbeitet und für weitere Nutzung aufbereitet, z.B. für die Heizkostenabrechnung:

    • Hauptzähler – Wasser, Gas und Strom
    • Kalt- und Warmwasserzähler
    • Wärme- und Kältemengenzähler
    • Heizkostenverteiler
    • Rauchwarnmelder

    Sie folgen nicht nur der gesetzlichen Verpflichtung, sondern sind bestens für die Zukunft aufgestellt. Sie erhalten Zugriff auf aktuelle Verbräuche, jederzeit und von überall.

  • Intelligente Gebäudetechnik - Einbindung weiterer Sensoren
    • Öltanksensor
    • Heizungssteuerung
    • Dachrinnenverstopfung
    • Leckagen
    • Lüftung
  • Vorteile der Digitalisierung für Verwalter
    • Erfüllung der Verbrauchsinformationspflicht für Mieter und Eigentümer
    • Bündeln der Haupt- und Wohnungszähler sowie weiterer Sensoren
    • Stichtagswerte flexibel abrufen ohne manuelles Ablesen
    • Abrechnung pünktlich, inklusive Plausibilitätscheck
    • Selbstabrechnung möglich
    • Datenhoheit und Messstellenbetrieb gemäß MsbG
    • Datentransparenz, dank tagesaktueller Verbrauchswerteermittlung
    • Zugriff auf alle Daten jederzeit und von überall
    • Kundenbindung durch Kundenmehrwert
    • Verbrauchsanalysen und Reports zur Effizienzsteigerung
    • Datenimport über Schnittstellen zu Verwaltersoftwaresystemen
    • Finanzielle Planbarkeit durch stabile und transparente Preisstruktur während der gesamten Vertragslaufzeit
    • Mehr Sorgenfreiheit durch ständige Endgeräteüberwachung
    • Digitaler Montageprozess sichert einen transparenten und somit reibungslosen Einbau
  • Vorteile für Mieter und Eigentümer
    • Erfüllung der rechtlichen Anforderungen
    • Keine Anwesenheitspflicht beim Ableseprozess
    • Abrechnung pünktlich erhalten
    • Vollständige Transparenz, jederzeit und überall
    • Verbrauchsanalysen und Reports zur Effizienzsteigerung
    • Kostenvorteil
    • Fixe Preise über die gesamte Vertragslaufzeit und keine versteckten Kosten
  • Sie wünschen ein Testobjekt? – kein Problem!

    Wir würden auch nicht gleich einen ganzen Weinberg kaufen, um die Qualität und den Geschmack eines Weines zu testen!

  • EINFACH.

  • Wechselservice - wir übernehmen jeglichen Aufwand

    Ohne Kosten für Sie, Ihre Eigentümergemeinschaften oder Mieter, übernehmen wir für Sie die gesamte Abwicklung: von der Angebotseinholung über Nachverhandlung bis hin zur unterschriftenfertigen Vorbereitung aller Unterlagen. Wir begleiten den Wechselprozess und bleiben auch nach erfolgter Umstellung Ihr erster Ansprechpartner. Auf Wunsch erfassen wir relevante Daten bei Ihnen vor Ort.

  • Feste Ansprechpartner - Alles aus einer Hand

    Bei uns haben Sie einen zentralen Ansprechpartner für alle Belange und keine Hotline-Warteschleifen. Durch unseren direkten Kontakt zur Geschäftsleitung der Messdienstleister können Anliegen schnell und unkompliziert bearbeitet werden.

  • Digitaler Montageprozess sowie Funktionsüberwachung
    • digitaler Montageprozess sichert einen schnellen und reibungslosen Einbau
    • permanente Funktionsüberwachung der installierten Geräte
  • Datenhoheit & Unabhängigkeit
    • Datentransparenz dank täglicher Verbrauchswerte
    • Zugriff auf Ihre Daten jederzeit und von überall
    • mit Datenhoheit zur Unabhängigkeit von traditionellen Messdiensten und verbessertem Risikomanagement (Unabhängigkeit bei z.B. Nutzerwechsel oder sofortige Erkennung und Handlungsmöglichkeit bei defekten Geräten)
  • SICHER.

  • Erfüllung regulatorischer Anforderungen - Verbrauchsinformationspflicht

    bis 25.10.2020 Umsetzung der EED in deutsches Recht

    ab 25.10.2020 Es darf nur noch fernauslesbare Messtechnik verbaut werden. Liegenschaften, welche bereits mit fernauslesbarer Messtechnik ausgestattet sind, müssen auf Anfrage der Nutzer eine unterjährige Verbrauchsinformation erhalten.

    ab 01.01.2022 Nutzer von Liegenschaften, die mit fernauslesbaren Zählern ausgestattet sind, müssen eine monatliche Verbrauchsinformation erhalten.

    ab 01.01.2027 Die gesamte Messtechnik muss fernauslesbar sein.

     

  • Renommierte Dienstleister

    Unsere Risikobewertung basiert auf einem umfassenden Lieferantenscoring. Dieses setzt sich aus verschiedenen Parametern zusammen wie z.B. Markterfahrung, Kundenzufriedenheit, seriöse Konditionen und transparentes Geschäftsmodell.

  • Juristisch vorgeprüfte Verträge

    Die AGB´s und Rahmenverträge der empfohlenen Dienstleister werden rechtsverbindlich geprüft.

  • Nachhaltig

    Mit uns werden alle Verbrauchswerte fernabgelesen, automatisch verarbeitet und für weitere Nutzung aufbereitet, z.B. für die Heizkostenabrechnung. Sie folgen nicht nur der gesetzlichen Verpflichtung, sondern sind bestens für die Zukunft aufgestellt. Sie erhalten Zugriff auf aktuelle Verbräuche, jederzeit und von überall.

    Wir beraten Sie gerne zum Thema Chancen und Risiken des Smart Meter Rollouts
    BAFA, KfW, Staatliche Förderung für gewerbliche Bauvorhaben
    Digitalisierung der Zählerverbäuche, Sensoren, Abrechnung, Heizungssteuerung und Verbrauchssenkung

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und Nutzungsbedingungen zu. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit Folgendem einverstanden: Google kann Daten erheben über die Interaktion Ihrer Apps, Browser und Geräte mit unseren Diensten. Hierzu können u. a. zählen die IP-Adresse, Absturzberichte, Systemaktivitäten sowie das Datum, die Uhrzeit und die Verweis-URL Ihrer Anfrage. Ihr Standort kann mit unterschiedlicher Genauigkeit bestimmt werden. Dazu kann Google auch mittels dem Laden von Google Fonts diese erheben. Bei Google Fonts handelt es sich um ein von Google selbst bereitgestelltes und interaktives Verzeichnis an unterschiedlichen Schriftarten (engl.: fonts). Damit bietet Google die Option, verschiedene Schriftarten auf unserer Webseite zu nutzen, ohne diese zuvor auf den eigenen Server hochladen zu müssen. Alles läuft problemlos über die Server von Google. Die Schriftarten werden nachgeladen, sodass noch Platz auf den Servern gespart werden kann. Der große Vorteil dieser Möglichkeit ist zudem diekostenfreie Nutzung. Dies führt dazu, dass Webseitenbetreiber oder Webdesigner diesen Dienst vermehrt in unzähligen Webseiten einbinden. Dabei gibt es jeweils zwei Möglichkeiten: Damit Google die Schriftarten zur Verfügung stellen kann, laden Webseiten mit jedem Seitenbesuch automatisch die Fonts über einen Server von Google aus den USA. Google liest dann im Gegenzug zahlreiche Daten von Webseitenbesuchern aus. Außerdem findet sich unter folgendem Link, unsere Datenschutzerklärung : https://www.sparprimus.de/datenschutz Dazu zählen u. a. -der Browser, -die Webseite, die der Nutzer besucht, -das Betriebssystem des Nutzers, -die Bildschirmauflösung des Nutzers -die IP-Adresse des Nutzers sowie -die Spracheinstellungen des Browsers. Die IP-Adresse ermöglicht es Google, den Standort des Webseitenbesuchers zu bestimmen. Dabei handelt es sich um personenbezogene Daten (BGH, Urteil vom 16. Mai 2017 – VI ZR 135/13). Außerdem findet sich unter folgendem Link, unsere Datenschutzerklärung : https://www.sparprimus.de/datenschutz

    Schließen